Neun Monate nach Projektstart stellt das Studententeam seinen ersten Prototyp ‘Scalevo’ vor. Die Kombination aus Raupen und grossen Rädern sorgt für ein unvergessliches Fahrtgefühl. Anschliessend geht das Video des ersten Prototypen von heute auf Morgen viral.

In nur neun Monaten gelingt es dem Studententeam seinen ersten Prototyp ‘Scalevo’ fertigzustellen und vorzustellen.

‘Scalevo’ verfügt über zwei grosse Räder und Raupen. Damit gelingt es dem Team, den ersten Elektrorollstuhl vorzustellen, der selbständig balancierend fahren und Treppensteigen kann.

Zum Projektabschluss dreht das Team einen “Werbespot”, den es anschliessend auf YouTube stellt. Das Video geht von heute auf Morgen viral. Schau es Dir hier an!

Das Video zeigt weitere Wirkungen: Im stillen Kämmerlein an der ETH Zürich, wo das Team tüftelt, laufen die Telefone heiss. Nun gilt es Fragen nach Verfügbarkeit und Preisen zu beantworten. Ein erster Hinweis, dass sich die Weiterentwicklung dieses Gerätes lohnt?